Spenden-Barometer

Der Posau­­nentag rechnet mit Spenden in Höhe von 100.000 €. Wir brauchen Eure Hilfe. Spendet!

Aktueller Spendenstand

62997,10 €

Jetzt spenden (PayPal)

Zur Spendenaktion

Eine Stadt klingt nach

Was für ein Posaunentag! Drei Tage ganz im Zeichen des Messing, des Glaubens, der Musik! Dankbar rufen wir „Gloria sei dir gesungen" für drei unvergessliche Tage in Dresden.

An dieser Stelle werden wir in den nächsten Tagen und Wochen eine kleine Nachlese bereitstellen. Bis dahin seien die regelmäßig aktualisiserte Facebook-Seite und dieser Abschluss-Choral „Gloria sei dir gesungen" aus dem Gottesdienst empfohlen (auf Play-Button drücken und dann rechts unten Vollbild-Pfeile klicken):

 

 

Dresden bildete eine großartige Kulisse für drei Tage Flächengold – ob zur Serenade am Elbufer, zu den verschiedenen Angeboten rund um die Kreuzkirche oder zum Abschlussgottesdienst im Stadion. 22.429 Teilnehmer – Bläserinnen und Bläser sowie mitreisende Posaunenchor-Enthusiasten – machen den Posaunentag zum mit Abstand größten Posaunenchortreffen der Welt.

Danke für ein unvergessliches Bläserfest. Danke, liebe Posaunenchöre, Danke Dresden!